We make it possible
Visuel Cyclisme la HUT

Radsport: die HUT feiert Debüt in der Welt des Sports

Die Teams um die Hut‘ und Hutchinson Pneumatik kamen am 8. Juli zusammen, um die 13 000 Radfahrer auf der „Etape du Tour“ zu unterstützen, dem Amateur-Event auf hohem Level, das der Tour de France auf der 10. Etappe in der Haute-Savoie vorausging.

 

Die Hut‘, die intelligente und menschenwürdige Notunterkunft, war zum ersten Mal bei einer Sportveranstaltung aufgebaut worden – auf dem Plateau des Glières, um den Fahrern technische Unterstützung zu bieten. Das Team von Hutchinson bot den ganzen Tag über verschiedene Services an, beispielsweise Materialwechsel oder Aufpumpen der Räder. Durch die Hut‘ war es somit möglich, auf einem nicht asphaltierten Abschnitt mit erhöhter Gefahr für Reifenschäden für die Absicherung der Radfahrer zu sorgen.

 

Dank des intelligenten Totems der Hut‘ konnten die Fahrer sich mit Nachschub an Wasser und Strom zum Aufladen der Handys versorgen, und für manch einen noch erstaunlicher war das elektronische System zur Geschwindigkeitsänderung!

 

Mit einer Distanz von 169 Kilometern wird dieser Abschnitt am 17. Juli die 10. Etappe der Tour de France sein. Die erste Bestellung der Hut‘ wird gerade zur Tour de France geliefert, für Adecco im Rahmen eines Fan-Parc-Tages. Ziel von Adecco, Partner der Tour de France, ist es, seine Präsenz und Bekanntheit über einen spielerischen Tag, der insbesondere von Aktivitäten zur Personalbeschaffung begleitet wird, auszubauen. Durch ihre Vielseitigkeit kann die mobile und autonome Unterkunft Hut‘ viele verschiedene Anwendungen abdecken.
 
Mehr erfahren Sie hier:
 

www.hut.hutchinson.com 
www.hutchinsontires.com

SCHLIESSEN×