Der Akku-Kühlkreislauf von Hutchinson optimiert die Temperatur im Akkusatz auf der Fahrzeugstruktur.
 

Diese ausschließlich aus thermoplastischen Materialien bestehende Lösung bietet eine große Flexibilität bei der Installation und eine erhebliche Gewichtseinsparung. Die Größe der Steckverbinder ist aufgrund der konstruktiven Einschränkungen von entscheidender Bedeutung. Die Kühlleistung und die Durchflussverteilung werden durch eine sorgfältige Materialauswahl, die Integration von T-Sensoren und FEA-Simulationen auf die Bedürfnisse jedes Kunden zugeschnitten.

 

  • Produktfamilie:  Akkusatz

 

TECHNISCHE MERKMALE

  • Multimaterial-Thermoplastleitungen (PA66, PP, PA12 usw.)
  • Spezielle Schnellkupplungen
  • Temperaturfühler an Zu- und Ableitungen
  • Geschweißte Lösung für einige Anwendungen

Vorteile

  • Effizienz und Leistung des Akkus
  • Sensorintegration
  • Modularität
SCHLIESSEN×