We make it possible
Inauguration 616

Einweihung des 616 Fab Houses in Grand Rapids (Michigan)

Seit 20. Januar residiert in Grand Rapids das amerikanische Pendant zum 507 Fab House (in Châlette-sur-Loing, Frankreich): 616 Fab House, auch „North America Innovation & Business Development Center“ genannt. Es hat die gleiche Funktion wie das 507 Fab House: Empfang unserer Kunden, um ihnen das gesamte Angebot von Hutchinson in seiner Fülle zu präsentieren, und ein Ort des Austauschs für unsere Teams. 616 Fab House bietet innovative und einladende Räumlichkeiten mit Hightech-Charakter: mehrere Tagungsräume, ausgestattet mit interaktiven Bildschirmen, Videokonferenztechnik, Telepresence-Saal, Showroom-Bereich zur Präsentation unserer Lösungen, 3D-Drucker und vieles mehr.

 

Mehr als 170 geladene Gäste nahmen an der Eröffnungszeremonie am 20. Januar teil. Unter ihnen befanden sich die Mitglieder des Operativen Ausschusses von Hutchinson, Vertreter des Gouverneurbüros und des US-Kongresses, der Bürgermeister von Grand Rapids sowie unsere Partneruniversitäten, die University of Michigan sowie die Grand Valley State University, und natürlich unsere Kunden.

 

Wie das Gebäude 507 stellt auch das Gebäude 616 die Sanierung eines historischen Baus dar. Betroffen war die gesamte 3. Etage der Produktionsstätte von Grand Rapids, ein mehr als hundertjähriger Industrieraum, der typisch für Michigan ist. Heute erstreckt sich das 616 Fab House, ein Gebäude aus roten Ziegelsteinen, über eine Fläche von 1500 m2 und ist mit Parkettboden und dekorativen Holzbalken ausgestattet.

SCHLIESSEN×